top of page
Parkplatz Metzwil.jpg

Das Familienunternehmen lebt seit 1959 für den Transport von Tieren.

Firmengeschichte

Die Tiertransportfirma wurde durch Bruno Gubser sen. im Jahre 1959 gegründet. Das Familienunternehmen wuchs in den Folgejahren stetig. Nebst den Tiertransporten wurden durch die Firma Gubser auch Kühltransporte durchgeführt. Im Jahre 1999 wurde der Viehtransport von den Kühltransporten der Gubser Transport AG getrennt. 2003 erfolgte die Gründung der Animaltruck AG. Die Gubser Transport AG und die Genossenschaft Prosus übergaben den Tiertransport der neu gegründeten Animaltruck AG. Im Jahre 2006 fusionierte die Animaltruck AG mit der Firma Riesen Tiertransporte in Ranflüh. Diese Zusammenarbeit wurde im Jahre 2012 wieder aufgelöst. 2021 zog sich die Genossenschaft Prosus AG, bzw. ihre Nachfolgerin die Profera, bei der Animaltruck AG zurück. Die Animaltruck AG ist heute grösstenteils wieder im Besitz der Familie Gubser.

Unser Team

Stefan Amrhein
Chauffeur
Marcel Böni
Chauffeur
Pius Böni
Chauffeur
Manuela Brändle
Chauffeuse
Johann Egli
Chauffeur
Walter Frick
Chauffeur
Sämi Frick
Chauffeur
Bruno Gubser
Chauffeur
Marco Böni
Disponent und Chauffeur
Simon Gubser
Geschäftsführer und Disponent
Susi Gubser
Buchhaltung und Administration
Maya Gubser
Dispo Assistentin und Fakturierung
Pius Koller
Chauffeur
Ernst Kuratli
Chauffeur
Pascal Knöpfel
Chauffeur
Uwe Schönenberger
Chauffeur
Hans Schrepfer
Chauffeur
Roger Zimmerli
Chauffeur
Remo Rotach
Chauffeur

Unsere Fahrzeuge

Das Tierwohl und die gesetzlichen Rahmenbedingungen beeinflussen die Wahl der Fahrzeugflotte. Animaltruck legt Wert darauf, dass nicht nur die Tiere auf einen hohen Transportkomfort zählen können. Die Fahrzeuge sind auch Arbeitsplatz für unsere Chauffeure. Und nur an einem modernen Arbeitsplatz fühlen sich die Mitarbeitenden wohl, die stete Erneuerung der Fahrzeugflotte ist für die Firma sehr wichtig. Die Fahrzeugflotte von Animaltruck besteht aus 12 Anhängerzügen mit Transportfahrzeugen der Firmen Volvo & Scania. Alle Fahrzeuge gehören der Kategorie Euro 6 an. Aus Nachhaltigkeitsgründen steht bei Animaltruck die Beschaffung von Fahrzeugen mit geringer Umweltbelastung stets im Mittelpunkt. Der Fahrzeugpark umfasst zusätzlich 2 Lieferwagen mit Anhängern. Diese werden für Klein- und Spezialtransporte genutzt.

Folgende Firmen vertrauen auf unsere Kompetenz:

www.wick-viehhandel.ch

www.viegut.ch

www.profera.ch

www.silvestri.swiss

www.huegi.ch

www.hinder-viehvermarktung.ch

www.asf-sursee.ch

www.anicom.ch

+ weitere mehr als 100 Organisationen, Bäuerinnen und Bauern, Kleinfirmen und private Kunden dürfen wir zu unseren Partnern zählen.

Unsere Auftraggeber

Unsere Disponenten

Die Disposition ist das A und O bei jeder Logistikfirma. Auch bei Animaltruck AG. Die hohen Anforderungen bei den Tiertransporten, die Zufriedenheit der Kunden, die Termingenauigkeit gegenüber Lieferant und Abnehmer wie auch der umweltbewusste Betrieb müssen in Einklang gebracht werden. Eine optimierte Koordination in der eigenen Logistik wie auch die Zusammenarbeit mit Mitbewerbern sind ein Muss. Eine moderne IT-Logistik erleichtert der Dispo und unseren Chauffeuren die Arbeit. Es ist das Ziel bei Animaltruck AG, die Logistikprozesse nach und nach papierlos zu erledigen.

bottom of page